Radstreifen auf der Gaußstraße

Berlin: Gaußstraße | Charlottenburg. Das Rad fahren soll auch im Bezirk sicherer werden. So wird die Gaußstraße die zehnte Straße in Charlottenburg-Wilmersdorf, in der Radstreifen im Rahmen des Berliner Infrastrukturprogramms für den Radverkehr markiert wurden. Am 17. November wird der Staatssekretär für Verkehr, Christian Gaebler, den neuen Schutzstreifen für den Radverkehr freigeben. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.