Hier kocht Lucia

Lucia Fazio (Mitte) und ihre Familie haben jetzt den richtigen Standort für ihre Trattoria gefunden. (Foto: P.R.)
Seit 22. September befindet sich die beliebte Trattoria "Pietrafitta" am neuen Standort in der Mommsenstraße 42, die zuvor in der Xantener Straße und vor einigen Jahren in der Wilmersdorfer Straße ansässig war. Nach wie vor wird die Speisekarte durch die Kochkünste von Inhaberin Lucia Fazio bestimmt, die ihren Familienbetrieb mit ihrem Mann Salvatore und Tochter Stefania führt. Zu den Highlights auf der Speisekarte gehören unter anderem hausgemachte Pasta, beispielsweise mit Ricotta und Spinat gefüllte Ravioli oder Cappelletti mit Mangold und Schinken sowie in Curry-Gorgonzolasauce serviert. Darüber hinaus ist das "Pietrafitta" auch für seine frischen Fischspezialitäten, seine Rinderrouladen nach sizilianischer Art sowie für seine knusprigen Pizzen aus dem Steinofen bestens bekannt. Weine aus allen Anbaugebieten Italiens sowie König Pilsener vom Fass runden das Angebot ab. Der neue Standort verfügt über ein gemütlich-rustikales Ambiente und lädt auch zu ganz persönlichen Weihnachtsfeiern bis 50 Personen ein. Täglich 17-23 Uhr geöffnet. Heiligabend und am 25. Dezember ist geschlossen. Am 2. Weihnachtsfeiertag gibt es drei Menüs zur Auswahl, an Silvester Menüs sowie auch à la carte-Spezialitäten. 94 05 61 20.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden