"Nour": feinste Spezialitäten aus dem Orient

Das "Nour" bietet seit fast fünf Jahren orientalische Spezialitäten vom Feinsten an. (Foto: P.R.)
Berlin: Nour | Seit fast fünf Jahren zählt das Restaurant "Nour" am Kaiserdamm 89/Ecke Messedamm zu den beliebtesten Treffpunkten der Hauptstadt, wenn es um die typisch orientalische Küche geht. Selbstverständlich werden die Spezialitäten hier nach traditionellen Rezepten zubereitet und im authentischen Ambiente serviert. Zu den kulinarischen Spezialitäten gehören unter anderem die beliebte Falafel, Lammfleischstreifen, frisch aus dem Ofen mit orientalischem Reis angerichtet, Couscous mit Lachs und frischem Gemüse sowie Dorade oder Zander, die selbstverständlich auch mit vielen leckeren Zutaten auf den Tisch kommen. Darüber hinaus lassen die internationalen Weine sowie das Warsteiner, Hohenthanner oder Köstritzer Schwarzbier vom Fass und die zahlreichen Cocktails ebenfalls keine Wünsche offen. Inhaber Hesham Orabi verfügt außerdem über einen Extraraum für rund 30 Personen, die hier in aller Ruhe feiern können. Wer jetzt neugierig geworden ist und das "Nour" kennenlernen möchte, erhält von Montag bis Freitag von 11 bis 15 Uhr auf alle Speisen einen Nachlass von 30 Prozent! Mo-Sa 11-23 Uhr, So ab 10 Uhr mit Brunch geöffnet. Reservierungen unter  33 00 81-45/-46. P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.