Preis: „Frau in Verantwortung“

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für den Monika-Thiemen-Preis sucht das Bezirksamt wieder die „Frau in Verantwortung“. Sie sollte Führungsqualitäten besitzen, Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen und sich für Lohngleichheit für Frauen und Männern einsetzen. Bewerbungen oder Vorschläge sind bis zum 30. Juni 2017 möglich. Vorschläge mit dem Kennwort „FiV-Wettbewerb 2017“ sind an das Büro der Gleichstellungsbeauftragten zu richten: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin. Weitere Infos unterwww.fiv-cw.de oder  902 91 26 90. ReF
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.