Traditionelle Spezialitäten Indiens

Die Mitarbeiter des "Arjun" freuen sich auf Ihren Besuch. (Foto: Raabe)
Seit Anfang des Jahres begeistert das indische Restaurant in der Königin-Elisabeth-Straße 8/Ecke Fredericiastraße mit traditionellen Spezialitäten seine Gäste. Besonders beliebt sind beispielsweise die Grill-Spezialitäten, wie "Chicken Tikka", bei dem Hühnerbrustfilet in Yoghurt und verschiedenem Gemüse eingelegt wird, Rotbarschfilet mit Paprika in Mango-Currysauce oder Großgarnelen mit Gemüse in pikanter Curry-Tomaten-Sahnesauce. Für Vegetarier gibt es eine schöne Auswahl, unter anderem Gemüsebällchen mit indischem Rahmkäse, Kokosflocken und gemahlenen Cashewkernen in Curry-Sahnesauce zubereitet und, wer es richtig scharf liebt, kann die Lammspezialitäten nach südindischer Art genießen. Tagesgerichte werden schon ab 4,90 Euro, montags bis freitags von 12 bis 17 Uhr, serviert. Weine, Bitburger und Köstritzer Schwarzbier vom Fass, Cocktails sowie internationale Spirituosen runden das Angebot ab. Täglich vom 12 bis 24 Uhr geöffnet. 30 83 36 55.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden