Viele neue Geschäfte

Mercy Would Mako feierte bereits im April seinen Einzug in eine Box. Nun kehrte das Konzept zurück und ist für drei Monate in der Box Nr. 11 zu finden. Mercy Would Mako ist ein Zusammenschluss der Berliner Brillenmanufaktur "Mercy Would" und des polnischen Labels für Ledertaschen und Schuhe "Mako Bags".

Mercy Would Mako im Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, Mo-Sa 10-20 Uhr

Die Glamoury Pharmacy präsentiert in der Box Nr. 20 sein wechselndes Sortiment an Fashion, Accessoires, Interieur und Beautyprodukten.

Glamoury Pharmacy im Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, Mo-Sa 10-20 Uhr

Der Onlineshop für Design- und Manufakturerzeugnisse zog für zwölf Monate in die Box Nr. 18. Die Produkte, die in kleinen Studios und Ateliers in Deutschland entworfen und produziert werden, waren bisher nur am Hackeschen Markt erhältlich. Seit Juli können die Wohn- und Geschenkartikel sowie Fashion, Schmuck und Accessoires nun auch in Charlottenburg geshoppt werden.

Promobo im Bikini Berlin, Budapester Straße 42-50, Mo-Sa 10-20 Uhr

Das am 15. Juli eröffnete Maklerbüro an der Ecke zur Sophie-Charlotten-Straße beschäftigt sich nicht nur mit der Absicherung von Gewerbebetrieben, sondern berät auch zu Themen wie private Alters- und Gesundheitsvorsorge. Der unabhängige Makler vertritt rund 200 Versicherungsgesellschaften.

Zimmermanns Versicherungen & Finanzanlagen, Knobelsdorffstr. 52-54, Mo/Fr 10-14 Uhr, Mi 16-20 Uhr, 33 77 17 17, www.gewerbe-versicherungsmakler.berlin

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden