Richtfest am Arndt-Gymnasium

Berlin: Arndt-Gymnasium | Dahlem. Am 8. November konnte das Arndt-Gymnasium Richtfest für den Erweiterungsbau feiern. In dem zweigeschossigen Gebäude sollen Mensa und zusätzliche Klassenräume untergebracht werden. Der Neubau soll bis Ende 2016 fertig sein. Dann wird der Bezirk rund sieben Millionen Euro investiert haben. Auf eine Sanierung des Münterbaus, eines Anbaus aus den 70er-Jahren, wurde zugunsten des Neubaus verzichtet. Der Münterbau soll 2018 abgerissen werden. Im gleichen Jahr soll auch eine Sporthalle und ein Schulsportplatz gebaut werden. uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.