Tag der Mathematik am 30. April an der FU Berlin

Wann? 30.04.2016 09:00 Uhr bis 30.04.2016 16:00 Uhr

Wo? Silberlaube FU, Otto-von-Simson-Straße 26, 14195 Berlin DE
Berlin: Silberlaube FU |

Dahlem. Der 21. Berliner Tag der Mathematik findet am Sonnabend, 30. April statt. Er kehrt dabei an die Freie Universität (FU) Berlin zurück, wo sie 1995 ihren Anfang nahm.

Schüler sind von 9 bis 16 Uhr eingeladen, sich in der Silberlaube, Mensa II und im Foyer, Otto-von-Simson-Straße 26, mit Mathematik zu beschäftigen. Der Tag beginnt mit einem Wettbewerb. Dabei gilt es, knifflige und herausfordernde Aufgaben zu lösen. Parallel findet für Lehrer ein Programm mit Anregungen für den eigenen Unterricht statt. Am Nachmittag schließen sich Vorträge an und es gibt eine Ausstellung zu mathematischen Attraktionen. Ralf Borndörfer, Mathematik-Professor an der FU: „An Beispielen wird erklärt, wie die Mathematik in unser Alltagsleben hineinreicht. Da geht es darum, wie man viel von einer Pizza abbekommt, wie ein digitales Bild komponiert wird oder wie man mit Mathematik eine Zeitmaschine baut.“ Erläutert wird auch, was die Mathematik zur Medizinforschung oder zum Verständnis von Alzheimer und anderen Krankheiten beitragen kann. Zum Abschluss des Tages steht ein Vortrag „Was ist die fünfte Dimension?“ auf dem Programm und die Wettbewerbssieger werden bekannt gegeben. uma

Anmeldung zum Wettbewerb bis zum 22. April auf http://asurl.de/12yc">http://asurl.de/12yc.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.