Martina Gedeck liest zum Auftakt von „Bibel und Bach“

Wann? 30.07.2017 11:00 Uhr

Wo? Jesus-Christus-Kirche, Hittorfstraße 23, 14195 Berlin DE
Berlin: Jesus-Christus-Kirche |

Dahlem. An sechs Sonntagen in den Sommerferien steht in der Jesus-Christus-Kirche, Hittorfstraße 23, die Reihe „Bibel und Bach“ auf dem Programm.

Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Kirche lesen unterschiedliche Passagen aus „Josef und seine Brüder“ aus dem 1. Buch Mose. Den musikalischen Kontrapunkt dazu liefert die Musik von Johann Sebastian Bach.

Die Schauspielerin Martina Gedeck ist am 30. Juli, 11 Uhr die erste Vorleserin. Es folgen die Schauspieler Hans-Jürgen Schatz und Gerd Warmeling, die Politikerin Marianne Birthler, der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland Nikolaus Schneider und Bundestagspräsident a. D. Wolfgang Thierse.

Das musikalische Programm gestalten Ulrich Eckhardt, Intendant der Berliner Festspiele a. D., der Kirchenmusiker Jan Sören Fölster, Renate Wirth, ehemalige Kantorei der Kirchengemeinde Dahlem, und die Organistin Anna-Victoria Baltrusch. Die Reihe endet am 3. September. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Die Lesungen werden durch theologische Gesprächsabende begleitet und ergänzt. Sie finden am 2., 16. und 30. August, jeweils um 20 Uhr im Gemeindesaal, Thielallee 1+3, statt.

Mehr zu den Hintergründen und Inhalten der biblischen Texte steht in einem Programmheft. Die Broschüre ist in der Kirche und im Gemeindehaus erhältlich. uma

Weitere Infos unter http://www.kg-dahlem.de/.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.