Tanz-Companie tritt am 11. Juli auf

Berlin: Botanischer Garten |

Steglitz-Zehlendorf. Passend zum Austragungsort der Fußball-WM wird am Freitag, 11. Juli, 18 bis 20 Uhr im Botanischen Garten mit brasilianischem Temperament gefeiert.

Die Tangara Brasil Dance entführt die Besucher der Open-Air-Veranstaltung in ihre südamerikanische Heimat und stimmen auf das Endspiel der Fußballweltmeisterschaft ein. Mal ist die Bühne Kampfplatz der akrobatischen Capoeira-Tänzer, mal wird die Bühne zum Sambadrom. Die Show ist ein exotischer Rausch aus farbenprächtigen Kostümen, Musik und brasilianischer Lebensfreude. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter im Freien statt. Karten kosten 15 Euro, ermäßigt zehn Euro. Sie sind an den Kassen des Botanischen Gartens am Königin-Luise-Platz und Unter den Eichen erhältlich.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.