Arabische Frauen im Buch

Dahlem. Über ihre Reisen nach Ägypten, Tunesien und Marokko und die Revolte arabischer Frauen berichtet Necla Kelek in ihrem Buch "Hurrya heißt Freiheit", das am Freitag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr von Margit Miosga im Dahlemer Autorenforum im Museum in der Lansstraße 8 vorgestellt wird. Der Eintritt kostet zwölf, ermäßigt acht Euro.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden