Autorenforum in Dahlem

Dahlem. Die Erzählung "Die linke Hand des Papstes" von F.C. Delius steht am Dienstag, 8. Oktober, um 19.30 Uhr beim Dahlemer Autorenforum in den Museen Dahlem, Lansstraße 8, auf dem Programm. Der Literaturjournalist Joachim Scholl unterhält sich mit dem Autor über den Gegenstand der Erzählung von 2011 - das rätselhafte, faszinierende und abgründige Rom der Gegenwart. An deren Ende steht die Legende, wie der Papst zum Lutheraner wurde. Der Eintritt kostet zwölf (ermäßigt acht) Euro. Informationen unter 841 90 20.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.