Fußgängerin von Auto erfasst

Dahlem. Bei einem Verkehrsunfall am 3. Juli wurde eine Fußgängerin schwer verletzt. Gegen 19.15 Uhr wollte ein 43-Jähriger mit seinem in der Clayallee geparkten Wagen rückwärts ausparken. Dabei erfasste er die 76 Jahre alte Frau, die hinter dem Auto die Fahrbahn überquerte. Sie zog sich eine Platzwunde am Kopf und eine Fußverletzung zu und wurde in eine Klinik gebracht.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.