Gans oder gar nicht ...

Wenn anderswo die Küche schon kalt ist, ist man im Fabecks genau an der richtigen Adresse. Bis täglich um Mitternacht kann man sich hier von der traditionellen soliden Küche verwöhnen lassen. Von Kleinigkeiten wie würzige Hähnchenflügel über vegetarische Spezialitäten bis hin zu deftigen Braten bietet das Fabecks auch für den späten Gast reichlich Auswahl. Für kulinarische Abwechslung sorgen auch die Aktionswochen wie z.B. schwäbische, böhmische und bayerische Wochen oder Spargel- und Pfifferlingssaisonangebote sowie ab 11. November der knusprige Gänsebraten, den wir in der Vorweihnachtszeit servieren.

Das stilvolle Ambiente am Tresen-Bar-Bereich oder auch im gediegenen hinteren Restaurantteil im Zusammenspiel mit 9 Biersorten vom Fass sowie einer reichhaltigen Auswahl von erlesenen Weinen geben dem "Fabecks" seine persönliche Note.

Geöffnet ist täglich von 10 bis 1 Uhr. Genügend Parkmöglichkeiten sind in der Altenstein-/Ecke Fabeckstraße direkt vor der Tür vorhanden.

Aktuelle Informationen auf www.fabecks.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden