Grünstreifen gehört Berlin

Dahlem. Der Grünstreifen zur Clayallee am Neubau der Truman-Plaza gehört nach Angaben des Bezirksamtes noch immer dem Land Berlin. Das geht aus der Antwort von Baustadtrat Norbert Schmidt (CDU) auf eine Große Anfrage der SPD-Fraktion hervor. Danach gibt es über den zehn Meter breiten Streifen an der Clayallee noch unterschiedliche Preisvorstellungen. Die Stofanel Investment AG will das Flurstück zum Teil als Einfahrt zu den Parkplätzen nutzen. Baustadtrat Schmidt hält einen Kompromiss zwischen den geforderten zwei Millionen Euro und Stofanels Angebot von 600 000 Euro für möglich, wie er mehrfach betonte. Er schlägt vor, Stofanel den Grünstreifen per Erbpacht nutzen zu lassen.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden