Kirche erinnert an Synode

Dahlem. Mit einer Reihe von Gedenkveranstaltungen, Gottesdiensten und Konzerten will die Kirchengemeinde Dahlem bis zum November an den 80. Jahrestag der Bekenntnissynode erinnern. Der damalige Dahlemer Pfarrer Martin Niemöller war einer der Initiatoren der "Bekennenden Kirche" gegen die von NS-Sympathisanten getragene Evangelische Amtskirche. Die zweite Bekenntnissynode tagte am 19. und 20. Oktober in Berlin-Dahlem. Das Festprogramm findet in den beiden Dahlemer Kirchen Jesus Christus und St. Annen sowie im Martin-Niemöller-Haus statt. Infos unter www.kg-dahlem.de oder t. 841 70 50.


Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.