Sprengungen im Grunewald

Dahlem. Die Polizei will in den kommenden Wochen auf dem Sprengplatz im Grunewald wieder Granaten und Munition vernichten. Die jeweils mittwochs vorgesehenen Großsprengungen finden am 23. und 30. Oktober sowie am 6. November gegen 10 Uhr statt. In dieser Zeit wird die Avus zwischen den Anschlussstellen Hüttenweg und Nikolassee kurzzeitig in beiden Richtungen gesperrt.
Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.