Volksbank stiftet Sonnenschutz

Dahlem. Die Mühlenau-Grundschule in der Molsheimer Straße hat Grund zur Freude. Für Jalousien in Klassenräumen überreichte Stephan Westphal von der Berliner Volksbank Schulleiter Volker Herz am Mittwoch, 22. Januar, einen Scheck über 2000 Euro. Damit können laut Herz zwei von sieben Räumen an der Südwestseite der Schule mit Rolladen ausgestattet werden. Einen Teil der Restkosten übernimmt der Förderverein. Damit können Mühlenau-Schulkinder künftig auch bei Sonnenschein ihre Rechner benutzen. Das Schulamt hatte lediglich Vorhänge genehmigt, die den Raum immer noch zu stark wärmten.


Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.