Puckjäger spielen Fußball

Dahlem. Die Eishockey-Freunde Berlin veranstalten ein Hallenfußballturnier zugunsten verunglückter Eishockey-Fans. Der Erlös soll den Opfern und Angehörigen des Unglücksbusses zugute kommen, bei dem am Silvestermorgen Eishockey-Fans der Lausitzer Füchse auf der Heimreise von einem Auswärtsspiel auf der A 4 zwischen Frankenberg und Hainichen verunglückten. Ein Mitfahrer starb und mehrere Fans, von denen einer noch im Koma liegt, wurden verletzt. Bei der Benefiz-Veranstaltung am Sonnabend, 22. Februar, um 14 Uhr im Cole Sports Center am Hüttenweg 43 sollen vier Fan-Teams aus Berlin, zwei aus Niedersachsen und jeweils eins aus Schleswig-Holstein, Brandenburg und Sachsen gegeneinander spielen. Eintritt kostet drei Euro, Einlass ist um 13 Uhr. Mehr Infos: 89 72 57 47.


Martinus Schmidt / mst
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.