Fußgänger von Auto erfasst

Falkenberg.Am Abend des 27. Februar kam es in der Ahrensfelder Chaussee zu einem Unfall. Ein 25-jähriger Fußgänger wollte hinter einem haltenden Bus gegen 18.25 Uhr die Fahrbahn überqueren, und wurde von einem vorbeifahrenden Auto erfasst. Der Mann wurde auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt eine Unterschenkelfraktur.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden