Gärtnern und genießen: Klimawerkstatt lädt zum Mitmachen ein

Wann? 02.12.2017 14:00 Uhr bis 02.12.2017 16:00 Uhr

Wo? Jugendtheaterwerkstatt Spandau, Gelsenkircher Str. 20, 13583 Berlin DE
Berlin: Jugendtheaterwerkstatt Spandau |

Falkenhagener Feld. Gemeinsam gärtnern und genießen: Die Klimawerkstatt Spandau macht das auch im November wieder möglich.

Die KlimaWerkstatt Spandau will mit regelmäßigen Aktionen rund ums Gärtnern die Menschen in die Gärten und die Ernte zu den Menschen bringen. Doch dafür braucht es die richtige Motivation. Deshalb hat die Klimawerkstatt auch im November wieder zahlreiche Mitmach-Aktionen organisiert. Los geht es am 4. November mit einem offenen Gartentreffen. Treffpunkt ist von 14 bis 16 Uhr in der Jugendtheaterwerkstatt an der Gelsenkircher Straße 20. Das Treffen findet jeden ersten Sonnabend im Monat statt.

Am 9. November bringt die „WanderSterneKüche“ Hobbyköche gemeinsam an einen Tisch. Kulinarisch experimentiert wird von 18 bis 20 Uhr in der Zufluchtsgemeinde an der Westerwaldstraße 16. Diesmal steht die Rote Beete als Zutat im Mittelpunkt.

Gartenbeschilderungen werden am 16. November entworfen und gestaltet und zwar von 17 bis 18.30 Uhr im Klubhaus an der Westerwaldstraße 13.

Und am 20. November stellt sich die Projektwerkstatt der TU Berlin vor. Dann dreht sich alles um die Frage „Wie kann ich mich regional ernähren“. Start ist um 18 Uhr direkt in der Klimawerkstatt an der Mönchstraße 8. uk

Weitere Infos zu den Projekten gibt es unter www.klimawerkstatt-spandau.de,  0151/ 75 65 05 11 oder garten@klimawerkstatt-spandau.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.