Fußgängerin mitgeschleift

Falkenhagener Feld. Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall schwer am Kopf verletzt worden. Zu dem Unfall kam es am Morgen des 26. Juli. Die Frau wollte gerade die Falkenseer Chaussee in Höhe einer Fußgängerfurt überqueren, als sie von einem abbiegenden Kleintransporter erfasst wurde. Der Wagen schleifte die Fußgängerin noch einige Meter mit. Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Autofahrer. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.