Getränkemarkt ausgeraubt

Falkenhagener Feld. Ein Räuber hat am 2. Oktober einen Getränkemarkt an der Falkenseer Chaussee beraubt und die Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Der Mann hatte sich zunächst als Kunde mit einer Flasche Alkohol an der Kasse angestellt. Als die Kassiererin die Kasse öffnete zog er die Waffe und forderte Geld. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute in unbekannte Richtung. Die Überfallene blieb unverletzt. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.