Kinderwagen angezündet

Falkenhagener Feld.Unbekannte haben in einem Haus an der Zeppelinstraße einen Briefkasten und einen Kinderwagen in Brand gesetzt. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagabend, 4. August. Ein Bewohner hatte gegen 22 Uhr den Qualm gerochen und die Feuerwehr und Polizei alarmiert. Anwohner und Polizisten, die zuerst vor Ort waren, konnten die Flammen löschen. Verletzt wurde niemand. Jetzt ermittelt das Landeskriminalamt.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.