Menschen beim Lesen gemalt

Falkenhagener Feld. Die Stadtteilbibliothek lädt am 3. April, 17 Uhr, zur Vernissage der neuen Bilderausstellung "Rund um das Buch" ein. Die Werke stammen von Spandauer Hobbykünstlern. Sie haben sich mit dem Thema "Buch" beschäftigt und Märchenbilder, Collagen, Karikaturen und Menschen beim Lesen auf die Leinwand gebracht. Im Anschluss an die Vernissage können die Bilder bis zum 10. Juli in der Bibliothek, Westerwaldstraße 9, bestaunt werden.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.