Radlerin schwer verletzt

Falkenhagener Feld. Nach einem Verkehrsunfall wurde eine 32 Jahre alte Radfahrerin am 8. August mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik eingeliefert. Die Frau befuhr nach ersten Erkenntnissen der Polizei gegen 15.30 Uhr den Wolmirstedter Weg. Offenbar missachtete eine auf dem Hohenzollernring fahrende Autofahrerin die Vorfahrt der von rechts kommenden Radlerin. Die 32-Jährige stürzte und schleuderte gegen einen geparkten Lastkraftwagen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.