Volkskrankheit Arthrose

Falkenhagener Feld. Thema eines kostenlosen Patientenseminars im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau (EWK) an der Stadtrandstraße 555 ist am 4. Juni von 17.30 bis 19 Uhr die "Volkskrankheit Arthrose". Über Behandlungsmöglichkeiten der Krankheit und die Frage, wann jemand ein künstliches Gelenk benötigt, informiert Professor Dr. Ulrich Nöth, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im EWK. Weitere Informationen unter www.pgdiakonie.de/waldkrankenhaus.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.