Petition "scharfe Mietpreisbremse"

Berlin: Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund | Falkenhagener Feld. Der in Spandau beheimatete Alternative Mieter- und Verbraucherschutzbund (AMV) fordert die Verschärfung der Mietpreisbremse und hat hierzu am seine Onlinepetition „Mietpreisbremse verschärfen“ gestartet http://asurl.de/13ew. Für den Verein steht fest, dass angesichts überdurchschnittlich gestiegener Mieten die Mietpreisbremse gescheitert ist. Direkt ansprechbar ist der AMV im Bürgerbüro Falkenhagener Feld, Westerwaldstraße 9A, montags von 18 bis 19 Uhr, mittwochs von 10.30 bis 12 Uhr, freitags von 18 bis 19.30 Uhr sowie sonnabends von 10 bis 12 Uhr. Weitere Information unter  68 83 74 92. CS
0
2 Kommentare
790
Marcel Eupen aus Falkenhagener Feld | 23.06.2017 | 15:06  
790
Marcel Eupen aus Falkenhagener Feld | 26.06.2017 | 13:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.