Zehn Bäume fallen an Storkower Straße

Fennpfuhl. Der Bau eines Studentenwohnhauses auf dem Grundstück der Storkower Straße 195 macht Baumfällungen notwendig, informiert das Bezirksamt. So werden in Kürze insgesamt zehn geschützte Bäume der Säge zum Opfer fallen, darunter drei Schwarzpappeln, drei Zitterpappeln, eine Birke, eine Robinie, eine Esskastanie und eine Weide. Der Bauträger, die Berlinovo Immobilien GmbH, ist zu einem ökologischen Ausgleich verpflichtet. Deshalb werden im Umfeld des neuen Studentenwohnhauses 13 heimische Laubbäume als Ersatz gepflanzt. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.