Wahlhelfer gesucht

Berlin: Bezirksamt Lichtenberg | Lichtenberg. Das Bezirksamt Lichtenberg sucht für die Durchführung der Wahlen zum Abgeordnetenhaus und der Bezirksverordnetenversammlung am 18. September engagierte Bürger, die in einem Wahl- oder Briefwahlvorstand mitwirken möchten. Die Wahlhelfer haben die Aufgabe, am Wahlsonntag für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen zu sorgen und anschließend die Ergebnisse aus der Wahl zu ermitteln. Sie werden vorab geschult, besondere Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Für die Tätigkeit im Wahlvorstand gibt es ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro, in einem Briefwahlvorstand in Höhe von 35 Euro. Wer mithelfen möchte, wendet sich unter  902 96 46 77 oder schriftlich ans Bezirkswahlamt Lichtenberg in der Egon-Erwin-Kisch-Straße 106 in 13059 Berlin oder per E-Mail unter post.bezirkswahlamt@lichtenberg.berlin.de. Eine Online-Anmeldung ist zusätzlich unter www.wahlen-berlin.de möglich. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.