Ganz nah am Blütenblatt

Fennpfuhl.Noch bis zum 19. April gibt es im Frauentreff Lichtenberg die Ausstellung "Auf den zweiten Blick" der Fotografin Dörte Gregorschewski zu sehen. Gezeigt werden Blumenmotive, die die Fotografin in der unmittelbaren Umgebung gefunden hat. Dabei setzt sie die Blumen ganz besonders in Szene, denn der Bildbetrachter muss schon ganz genau hinschauen, um eine Blume zu bestimmen. Es handelt sich bei den Bildern nämlich um Makrofotografien, die den Fokus ganz nah auf die Details einer Blüte legen. Die Ausstellung ist in der Landsberger Allee 180 D werktags von 10 bis 18 Uhr zu sehen, der Eintritt ist frei.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden