Altes Spielgerät wird abgerissen

Französisch Buchholz. Der Spielplatz an der Cunistraße neben der Hausnummer 35 wird bis auf Weiteres gesperrt. Auf diesem Spielplatz wird die große marode Spielanlage aus Holz noch in diesem Monat abgerissen. Da die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel nicht gleich für eine vollständige Neuausstattung ausreichen, werden vorerst zwei kleinere neue Spielgeräte aufgebaut. In den folgenden Jahren werden diese dann in Abhängigkeit von den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln um weiteren Spielmöglichkeiten ergänzt, teilt das Bezirksamt mit. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.