Theaterfest im Oktopus

Berlin: Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Oktopus | Französisch Buchholz. „Was für ein Theater“ ist das Motto des ersten Kindertheater-Festes, das am 5. Juli im Ortsteil stattfindet. Geplant ist, dass mehrere junge Theatergruppen zwischen 11 und 16 Uhr im Garten der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Oktopus an der Parkstraße 12/14 auftreten. Zwischen den einzelnen Aufführungen sorgt die Elternband „Die Nachbarn“ für Stimmung. Außerdem können sich die Kinder schminken lassen, einem Hörspiel lauschen und eine Lesung erleben. Für Speis und Trank wird gesorgt. Dieses erste Kindertheater-Fest wird vom Oktopus in Zusammenarbeit mit der Jeanne-Barez-Grundschule und deren Schülerklub organisiert.

Der Eintritt kostet 1,50 Euro für Kinder, drei Euro für Erwachsene. Nähere Informationen: 47 61 19 90.

BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.