offline

Anne Schäfer-Junker

105
Startpunkt ist: Französisch Buchholz
105 Punkte | registriert seit 14.02.2016
Beiträge: 18 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Französisch Buchholz hat schöne Landschaften, Denkmale und liebenswerte BewohnerInnen - deren Geschichte über die Jahrhunderte finden Sie fast immer, manchmal auch noch nicht, in der Ortschronik. Dort können wir uns nach Verabredung treffen. Schicken Sie mir Ihre Geschichten und Fotos an meine Mail-Adresse: info@hugenottenplatz-berlin.de . Bleiben Sie heiter, à bientôt!
4 Bilder

Ein lauschiger Irrtum: das über Jahre krampfhaft erstellte Buch „Natur entdecken“ in Pankow

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 11.03.2017 | 141 mal gelesen

Berlin: Kirche Französisch Buchholz | Es ist keiner der freudvollen Spaziergänge durch Pankow, sondern ein in Kapitelüberschriften nach Ortsteilen gegliedertes Paperback. Viele Jahre sind bei der Erstellung dieses Buches vergangen. Das Ergebnis macht eher nicht mit dem neuesten Stand der Grün-Entwicklung vertraut und reizt auch nicht sich auf „Entdeckungen“ zu begeben, wie der Titel „Natur entdecken“ suggerieren will. Bricht man das als Taschenbuch gedruckte...

8 Bilder

14.2.2017 | Eine rote Kamelienblüte zum Valentinstag in Französisch Buchholz – für alle Liebenden und Unvergessenen!

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 14.02.2017 | 49 mal gelesen

Berlin: Ortschronik Französisch Buchholz | Eigentlich gibt es unzählige Erklärungen für diesen Tag – vom Mittelalter bis heute und weltweit, und auch dafür sich am Valentinstag Blumen zu schenken. Kirchenhistoriker beispielsweise schreiben: „Im antiken Rom gedachte man am 14. Februar der Göttin Juno (Göttin der Geburt, der Ehe und Fürsorge), der Schützerin von Ehe und Familie. Den Frauen wurden an diesem Tag Blumen geschenkt.“ Als Ortschronistin von Französisch...

6 Bilder

Abschiebestopp für Afghanistan – Berlin bleibt solidarisch!

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Mitte | am 14.02.2017 | 197 mal gelesen

Berlin: Platz des 18. März | 13.2.2017 | Meine Wortmeldung aus Französisch Buchholz: Am Samstag, 11.2.2017 forderten bundesweit mehrere Aktionsbündnisse mit tausenden Demonstranten: Keine Abschiebungen gut integrierter Menschen in ihre unsicheren Heimatländer! Keine Abschiebungen nach Afghanistan. Refugees welcome! In Berlin hatten vor allem der Flüchtlingsrat Berlin und die Internationale Ärzte-Organisation IPPNW zur Kundgebung vor dem Brandenburger...

4 Bilder

Das Haus der ewigen Dauer – dem Ägyptologen Karl-Heinz Priese zum Gedenken

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Mitte | am 06.02.2017 | 460 mal gelesen

Berlin: Neues Museum | 1984 überraschte mich Karl-Heinz Priese, Ägyptologe im Bode-Museum auf der Museumsinsel Berlin, mit einer Einladung. (Ich hatte 1981 zur großen Karl Friedrich Schinkel-Ausstellung meine Tätigkeit als Pressereferentin bei den Staatlichen Museen zu Berlin begonnen.) Er hatte die Opferkammer des Merib in der Ausstellung an der West-Seite des Bode-Museums zwei Jahre lang von den Mitarbeitern des Ägyptischen Museums und der...

5 Bilder

Individuelle Kulturkalender: Vielfalt und Buntheit im neuen Jahr 2017

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 11.01.2017 | 41 mal gelesen

Der Jahreslauf der Sonne bestimmt unsere Kalender, also kurz gesagt: unsere Zeitabläufe. Durch ihre Beobachtungen sind Jäger, Gärtner und Landwirte Astronomen auf ihrem Gebiet. In unserer Zeit hat sich durch den Druck über das Internet die Formel eingeschlichen "1 Monat = 1 Bild". Der Kalender der Interessengemeinschaft KULTURGUT–FranzösischBuchholz–BIENCULTUREL bringt Lokalkolorit des Barnim. Foto-Vielfalt erzählt...

5 Bilder

WEIHNACHTLICHES im BARNIM PANORAMA Naturparkzentrum Agrarmuseum Wandlitz

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 21.12.2016 | 58 mal gelesen

Wandlitz: Barnim Panorama Agrarmuseum Wandlitz | Im BARNIM PANORAMA Naturparkzentrum Agrarmuseum Wandlitz lässt sich die Weihnachtszeit naturverbunden und zauberhaft erleben. Mit der historischen Weihnachtspyramide am Eingang des Museums werden in vier Stufen Biblische Geschichte und deutsche Volks-Märchen erzählt. Zudem lädt das Museum besonders Familien ein, den „Baum des Jahres 2016“ kennenzulernen – die Winter-Linde. Sie ist in Europa weit verbreitet und dominiert...

4 Bilder

Winterzeit: Ofenzeit - das wußte schon Karl Friedrich Schinkel | Das Schöne im Alltag und die Berliner Tonwarenfabrik Feilner

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Mitte | am 19.12.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Bode-Museum | Rückblick auf 2016 in der Kunstgeschichtlichen Gesellschaft zu Berlin und den Vortrag am 15.12.2016 Der preußische Baumeister Karl Friedrich Schinkel ist spätestens seit der bedeutenden Ausstellung 1981 im Alten Museum für sein umfangreiches Entwurfsschaffen zu Design und Gebrauchsgegenständen des Alltags bekannt. Das besondere am Abendvortrag von Dr. Jan Mende am 15.12.2016 war seine gründliche Erforschung der...

3 Bilder

Auf Johann Joachim Winckelmanns Spuren: Ursula Kästner

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Mitte | am 31.10.2016 | 129 mal gelesen

Berlin: Altes Museum | Ursula Kästner beendet ihren Dienst als Kustodin der Antikensammlung, geht aber nicht in den "Ruhestand". Es gibt seltene Berufe die tief von innerer Hingabe geprägt sind – Kustoden in den Sammlungen von Museen gehören unbedingt dazu. In solch hochkarätigen Sammlungen wie der Antikensammlung auf der Berliner Museumsinsel haben sie zudem nur eine Chance auf ein "vorzeigbares" Lebenswerk: wenn sie sich auf unendliche Zeiten...

3 Bilder

Freier Schachclub Französisch Buchholz | SCHACH FÜR ALLE!

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 19.10.2016 | 82 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz | In Französisch Buchholz gibt es nun eine weitere Möglichkeit der Erbauung und spielerischen Meditation: den Freien Schachclub Französisch Buchholz. Mitglieder der Interessengemeinschaft KULTURGUT-Französisch-BIENCULTUREL und die Leiterin des NBZ „Amtshaus“ in Französisch Buchholz, Imke Sturm-Krohne gründeten diesen in Anwesenheit von Dr. Torsten Kühne, Bezirksstadtrat Kultur in Pankow, am vergangenen Sonntag (16. Oktober...

5 Bilder

Leopold von Ledebur im Neuen Museum geehrt. Dieter Geisthardt-Archiv in Französisch Buchholz verzeichnet Ledeburs Aufenthalt

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Mitte | am 07.10.2016 | 175 mal gelesen

Berlin: Museumsinsel | Eine Bronzebüste des Gründungsdirektors Leopold von Ledebur für das Neue Museum auf der Berliner Museumsinsel übergab die Familie Ernst Freiherr von Lederbur und Alix Freifrau von Ledebur. Während eines Festaktes am 6.10.2016 fand die feierliche Übergabe an die Direktion des heutigen Museums für Vor- und Frühgeschichte statt. Die nach einem Gipsabguss gegossene Büste (das Original ist verschollen) wird im Vaterländischen...

3 Bilder

Ermutigendes Herbstfest im Nachbarschaftszentrum „Amtshaus“ in Französisch Buchholz

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 04.10.2016 | 171 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz | In den Garten geladen waren alle NachbarInnen und KursteilnehmerInnen, um das Ende des Sommers zu feiern, mit buntem Buffet und schon wärmendem Herbst-Feuer. Eine vergnügliche Stimmung mit guten Gesprächen und selbstgebackenem Kuchen auf einem kleinen Herbstbuffet erinnerten an den vergangenen Sommer, der nun zu Ende geht. Nicht zu Ende geht das Programm des Nachbarschaftszentrums, sondern es blüht auf unter neuer Leitung von...

6 Bilder

Besuch in der Edition Schwarzdruck, Gransee: "dada ist 100".

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 31.07.2016 | 81 mal gelesen

Kunstphilosophische Wege führen quer durch die Welt und mein gestriger führte nach Gransee. Französisch Buchholz und Gransee verbindet so einiges, was man auf den ersten Blick nicht vermutet, wenn man von der A 114 auf die B 96 bis direkt an die alte Stadtmauer von Gransee fährt. Es ist vor allem die preußische Geschichte, denn in Gransee hat Schinkels Denkmal für Königin Luise seinen festen – richtiger: restaurierten und...

1 Bild

Rien ne va plus - wir spielen aber nicht Roulett, sondern wir müssen Menschen helfen!

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 31.05.2016 | 179 mal gelesen

Hier geht es um zu uns geflüchtete Menschen. Rien ne va plus heißt es aber in Berlin in der ganz praktischen Lebenswirklichkeit, vor allem der Wohnungsvermieter. Ich suche als Unterstützerin - wie viele andere HelferInnen auch - seit mehreren Wochen eine normal angemessene Wohnung für eine kinderreiche, trotz vieler Fluchtumstände harmonisch mit sich befaßte afghanische Familie. Demnächst wird diese Familie ein weiteres Kind...

4 Bilder

Waldsiedlung Wandlitz – eine Landschaft der Macht

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 12.05.2016 | 327 mal gelesen

Wandlitz: BARNIM PANORAMA | Waldsiedlung Wandlitz – eine Landschaft der Macht Die heute eröffnete, dokumentarisch retrospektiv-kritisch angelegte Ausstellung im BARNIM PANORAMA in Wandlitz erinnert an den, vor der DDR-Bevölkerung geheim gehaltenen Wohnort der DDR-Machtelite in der Nähe des Liepnitzsees. (Ausstellung vom 13.5.2016 – 9.11.2016, Breitscheidstr. 8-9, 16348 Wandlitz) Spotlichtartig zeichnen archivierte Materialien die Geschichte des...

3 Bilder

Gute Sprache macht mich glücklich

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 11.05.2016 | 104 mal gelesen

Alles ist Sprache, auch wenn wir in uns Hineinhören, um die „Sprache“ unseres Kreislaufes zu hören, unsere Körpersprache, unsere Worte, Sätze, Töne. Sprechen können und mittels Sprache sich verstehen können, ist für mich Glück, wenn auch oft nur einen Moment lang. Die Metaphern vom Turmbau zu Babel und die babylonische Sprachverwirrung sind gegenwärtiger als wir manchmal glauben. Deutschland hat seine Sprache im...