Chemiekalien im Keller

Buch. Auf einem ehemaligen Klinikgelände in der Wiltbergstraße wurden im Keller eines Pförtnerhauses mehrere unsachgemäß gelagerte Chemikaliengebinde mit organischem Lösungsmittel gefunden. Einsatzkräfte der Feuerwehr sperrten die Fundstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und bauten einen Dekontaminationsplatz auf. Die Chemikaliengebinde wurden geborgen und der Kellerraum belüftet.


Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.