Lesung in der alten Dorfkirche

Französisch Buchholz."Lerne lachen ohne zu weinen" ist der Titel einer Lesung mit Musik in der Buchholzer Kirche in der Hauptstraße 58. Am Freitag, 23. August, um 19.30 Uhr liest Wolfgang Reimer humorvolle Texte von Tucholsky, Morgenstern, Busch, Mühsam, Wedekind und anderen. Musikalisch begleitet wird die Lesung von der Band "Monozellen". Außerdem gibt es guten Wein und Gebäck. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.