Neue Kita im Kiez: Mit besonderen Schwerpunkten für die Kleinen

Doreen Stolt leitet die erste Berliner Kita vom Arbeiter-Samariter-Bund. Unterstützt wird sie von ihrer Stellvertreterin Lydia Bergen. (Foto: Bernd Wähner)
Berlin: Kita Arbeiter-Samariter-Bund |

Französisch Buchholz. Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ist jetzt unter die Kita-Träger gegangen. Das müsste dem Bezirk gelegen kommen. Denn nach wie vor gibt es ein Defizit an Plätzen.

ASB-Hugenottenhof-Kita nennt sich die neue Einrichtung an der Hauptstraße 13a. Die Idee zu einer Kindertagesstätte entstand zufällig. „Die Räume auf dem Hugenottenhof standen leer“, berichtet der ASB-Landesvorsitzende Uwe Grünhagen. „Der Vermieter kam auf uns zu und fragte, ob wir hier nicht was machen wollen.“ Der ASB überlegte nicht lange. Immerhin weiß der Berliner Landesverband um den Mangel an Kitaplätzen im Bezirk. Nach wie vor ziehen viele Familien mit Kindern nach Pankow.

Der kommunale Kita-Träger Kindergärten Nord-Ost und vielen andere Einrichtungen kommen mit dem Schaffen neuer Plätze kaum hinterher. "Bei uns haben 120 weitere Kinder Platz", sagt Kita-Leiterin Doreen Stolt.
Für 1,3 Millionen Euro hat der ASB-Landesverband die Räumlichkeiten auf dem Hugenottenhof ausbauen lassen. Zu den Besonderheiten der Ausstattung gehört, dass die Kita über eine eigene Sauna verfügt. Außerdem gibt es spezielle Räume für Bewegung, Entspannung und kreative Beschäftigung. Neben viel Bewegung legt das Team zusätzlich auf eine ausgewogene Ernährung wert. Zudem handelt es sich um eine bilinguale Kita. Es wird deutsch und englisch gesprochen.

Damit die Kinder spielerisch die englische Sprache erlernen, gehören zwei Muttersprachler zum Team. Obwohl sie diese spezielle Ausrichtung hat, sind hier keinesfalls nur Kinder aus bilingualen Familien, sondern auch Mädchen und Jungen aus rein deutschen Familien willkommen. Nach der erfolgreichen Einweihung stehen laut ASB-Chef Grünhagen Überlegungen an: "Wir überlegen, ob wir nun noch weitere Kitas eröffnen."

Weitere Informationen zur Kita gibt es unter der Internetadresse www.asb-hugenottenhofkita-berlin.de.

BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.