Drei Polat-Treffer reichen nicht

Französisch Buchholz. Eine böse Überraschung erlebten die Buchholzer im letzten Spiel des Jahres. 3:4 (0:1) hieß es gegen Schlusslicht Mahlsdorf/Waldesruh. Polat schaffte dreimal den Ausgleich (52., 60., 76.). Am 25. Februar geht‘s gegen Südring.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.