Abschnitt zwei wird begonnen

Französisch Buchholz. Dieser Tage beginnen die Bauarbeiten im zweiten Abschnitt des Rosenthaler Weges zwischen Blankenfelder Chaussee (B96a) und Picardieweg statt. Geplant sind die Erneuerung der Trinkwasserleitung sowie der Neubau der Fahrbahn und der Gehwege. Der Verkehr wird während der Arbeiten in beide Richtungen komplett auf die nördliche Fahrbahn umgeleitet. Die Ein- und Ausfahrt zur Kleingartenanlage ist während dieser Bauphase vom Rosenthaler Weg aus nicht möglich, teilt das Bezirksamt mit. Die Gesamtkosten für den Neubau des Rosenthaler Weges, der vor einem Jahr begann, belaufen sich auf 4,4 Millionen Euro. Die Fertigstellung der Straße ist für Mitte 2019 geplant. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.