Meld dich! Mach was! ADAS

Wann? 02.06.2016 16:00 Uhr

Wo? LIFE e.V., Rheinstraße 45, 12161 Berlin DE
Berlin: LIFE e.V. | Am 02.06.2016 geht die berlinweite unabhängige Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) mit einer Eröffnungsveranstaltung an den Start. Als künstlerische Acts sind I-Slam (unter anderem Leila El Amaire) und Orhan Senel mit dabei. Im Anschluss darf bei Essen und Getränken gemeinsam gefeiert werden.

Anmeldungen bitte bis zum 27. Mai an Julia Mi-ri Lehmann: lehmann@life-online.de

Die Anlaufstelle für Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) ist ein Modellprojekt, das von der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin bis April 2018 gefördert und von LIFE e.V. durchgeführt wird. Neben einer berlinweiten unabhängigen Anlauf- und Beratungsstelle für Diskriminierungsfälle an Schulen wird in Neukölln in Kooperation mit der Schulaufsicht und dem Bezirksamt exemplarisch ein schulinternes Beschwerdemanagement entwickelt. Bei dem Event kommen die Beraterinnen und Unterstützer*innen des Projekts zu Wort und stehen für Fragen zur Verfügung.

Kontakt:

Tel.: 030/ 308 798 46

E-Mail: beratung@adas-berlin.de

Die Räumlichkeiten sind rollstuhlgerecht.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.