Box für Baumspenden

Friedenau. Wenn alle Hürden genommen sind, können Schöneberger und Tempelhofer Baumfreunde bald ihre Geldspende für Straßenbäume in eine Box im Schlossstraßen-Center werfen. Dafür soll der Bezirk eine Kooperation mit dem Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) und dem Betreiber des Einkaufszentrums eingehen. Zudem hat die Stiftung Naturschutz sich bereit erklärt, für denselben Zweck eine Spendenbox auszuleihen, die im Rathaus Schöneberg aufgestellt werden kann. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.