Jazz-Größen in Friedenau

Berlin: Zig Zag Jazz Club | Friedenau. Zwischen dem 16. und 20. November treffen einige der aufregendsten Künstler der Jazz-Szene Berlins und New Yorks aufeinander. Der Friedenauer Zig Zag Jazz Club, Hauptstraße 89, veranstaltet sein zweites Festival, auf dem renommierte Formationen wie das Dave Holland Quartett, das Dave Douglas Quintett, das Gilad Hekselman Trio, die Tony Lakatos Gipsy Tenors, das Hadar Noiberg Quartett, Elliot Sharp, Gebhard Ullmann, Achim Kaufman oder das John Schroeder Trio auftreten. Das gesamte Programm findet sich unter www.zigzag-jazzclub.berlin; weitere Informationen unter  94 04 91 47. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.