Konzert "Die Falschen Fuffziger"

Wann? 29.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Str. 30, 12161 Berlin DE
Auftritt: 31.8.2014 im LabSaal (Berlin-Lübars), Foto Andreas Krause (Foto: Andreas Krause)
Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau |

Das Kultur-Café im Nachbarschaftshaus Friedenau lädt am 29.04.2016 zum heiteren Liederabend mit der Band „Die Falschen Fuffziger“ ein. Die vier Musikerinnen und Musiker singen und spielen von 19 bis 21 Uhr deutsche Schlager der 50er und 60er Jahre.

Unter dem Motto „So schön, schön war die Zeit...“ wird das Publikum mit viel Humor und Selbstironie zum Mitmachen animiert. „Bei uns sind die Besucher Teil der Show, wir binden alle in unsere kleinen Aktionen und Scherze ein“, sagt Volker Schütte, Sänger und Gitarrist der Band.
Das Programm richtet sich an alle, die damals "Marmor, Stein und Eisen bricht", "Rote Lippen soll man küssen" oder "Die Capri-Fischer" peinlich fanden, aber trotzdem all diese Schlager mitsingen können und sich heute trauen, das auch zu tun. Aber auch für jüngere Generationen ist das gemeinsame Singen ein Riesenspaß. Damit auch wirklich jede und jeder im Publikum mitsingen kann, bekommen alle leihweise ein Liederbuch in die Hand. Auf Zuruf bestimmt dann das Publikum welcher Hit als nächstes angestimmt wird. Eintritt: 7 Euro.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.