Jugendaustausch mit der Türkei

Friedenau. Vom 15. bis 29. Juli können Jugendliche zu einem Austausch mit Gleichaltrigen in die Türkei reisen. Veranstaltet wird die internationale Begegnung vom Jugendzentrum Burg, Friedrich-Wilhelm-Platz 11. Die Reise steht unter dem Motto "Gegen Rassismus, Intoleranz und Gewalt, für ein friedliches Miteinander der Kulturen". Ihre Stationen sind Istanbul und Fethiye. In der Metropole am Bosporus können die Teilnehmer Klutur und Geschichte der Stadt zwischen Orient und Okzident kennenlernen. Gemeinsam mit türkischen Kindern und Jugendlichen sind sie in einem Straßenkinderprojekt aktiv. In Fethiye am Mittelmeer stehen Umweltschutzaktionen auf dem Programm. Die Erholung kommt aber nicht zu kurz.

Die Reise kostet rund 470 Euro mit Flug, Unterkunft, Halbpension und Kulturprogramm. Interessenten können sich bei der Burg unter 32 53 14 33 oder burg@sozkult.de näher informieren und anmelden.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.