Kommunikation bei Demenz

Friedenau.Der ehrenamtliche Besuchsdienst und die Kontaktstelle PflegeEngagement des Nachbarschaftsheims Friedenau bieten zwei kostenlose Infoabende an, in denen eine Ärztin zu Kommunikationsmöglichkeiten mit an Demenz erkrankten Menschen spricht. Der erste zweistündige Teil beginnt am Mittwoch, 18. September, um 18 Uhr in der Holsteinischen Straße 30. Der zweite Teil findet am 25. September zur gleichen Zeit statt. Mehr Informationen unter 85 99 51 23 und www.nbhs.de.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.