Pizzabote überfallen

Friedenau.Am Sonnabend ist ein Pizzabote zum Dürerplatz bestellt und dort mit einem Messer überfallen worden. Gegen 14 Uhr wollte der 22-jährige Lieferant die von Unbekannten bestellte Pizza am Dürerplatz ausliefern, als er von zwei Männern mit dem Messer bedroht wurde. Die Täter forderten Geld und flüchteten anschließend mit der Beute und den Pizzen in Richtung S-Bahnhof Friedenau. Der Überfallene blieb unverletzt.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden