Theater "Morgenstern" spielt "Ein Weihnachtslied"

Friedenau. Das Kinder- und Jugendtheater Morgenstern startet sein Weihnachtsprogramm. Ab Sonntag, 16. Dezember, wird im Schlesiensaal des Rathaus Friedenau am Breslauer Platz das Stück "Ein Weihnachtslied" von Charles Dickens gespielt.

Dabei geht es um den geizigen Geschäftsmann Scrooge und den Geist seines verstorbenen Teilhabers Marley, die durch wundersame Ereignisse dazu gezwungen werden, neu über Mitmenschlichkeit nachzudenken. Das Stück ist geeignet für Kinder ab neun Jahren. Gespielt wird an den Sonntagen, 16. und 23. Dezember, sowie zwischen dem 25. und 30. Dezember jeweils ab 16 Uhr. Zwischen dem 17. und 21. Dezember werden Vorstellungen jeweils um 9 und um 11.15 Uhr angeboten. Am 31. Dezember gibt es eine Extravorstellung um 21.30 Uhr.

Mehr Infos unter 033 29 69 73 50 und unter www.theater-morgenstern.de.

Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden