Umplanung gefordert

Friedenau. Die Fraktionen von SPD und Grünen in der Bezirksverordnetenversammlung wollen eine Umplanung bei der Neugestaltung des Breslauer Platzes erreichen, wonach auf jegliche Durchfahrtmöglichkeit für Kraftfahrzeuge entlang der Lauterstraße von der Nied- zur Rheinstraße verzichtet werden soll. Dadurch wäre auch die Ampelanlage an der Ecke Rheinstraße überflüssig.


Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.