Mit Schmerzen nicht allein

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden, können ihren Alltag oft nur nur mit Problemen bewältigen. Anderen, auch den Betroffenen Nahestehenden, fällt es häufig schwer nachzuvollziehen, wie sich chronisch Kranke fühlen. In einer Selbsthilfegruppe besteht die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, sich auszutauschen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat trifft sich die Friedenauer Selbsthilfegruppe „Chronische Schmerzen“ von 18 bis 19.30 Uhr im Selbsthilfetreffpunkt im Nachbarschaftshaus, Holsteinische Straße 30. Interessierte werden gebeten, sich anzumelden unter  85 99 51-30/-33, montags 16 bis 19 Uhr, dienstags 15 bis 18 Uhr, mittwochs und donnerstags 10 bis 13 Uhr. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.