Theaterprojekt mit Jugendlichen

Berlin: Rathaus Friedenau | Friedenau. „Legen wir los“ nennt das Kinder- und Jugendtheater Morgenstern sein Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen im Rathaus Friedenau, Niedstraße 1. Zwischen dem 14. und 30. Dezember können Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren gemeinsam Theater machen und sich dabei kennenlernen, gemeinsame Themen finden, zusammen kochen und essen. Das Projekt ist eine Kooperation mit dem Jugendzentrum Burg und dem Nachbarschaftsheim Schöneberg. Es wird vom Bundesverband Freier Theater gefördert und ist für die Teilnehmer kostenlos. Morgenstern plant eine öffentliche Präsentation am 30. Dezember. Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung unter  03329/69 73 50 oder per E-Mail: info@theater-morgenstern.de. KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.